Ferienhaus-
Pool.net

Ein Ferienhaus mit Pool in Kroatien gesucht? Hier finden Sie viele attraktive Ferienwohnungen und Ferienhäuser mit Pool und weiterem Komfort in Kroatien, in so begehrten Urlaubsregionen wie z. B. Dalmatien, Kvarner Bucht, die Kroatischen Inseln und Istrien. Nutzen Sie gleich unsere Datenbank, um Ihre Traum-Unterkunft zu finden:

Ferienhaus mit Pool in Kroatien
Ferienhaus buchen
Urlaubsländer & Regionen
Reise-Informationen
Ferienhaus mit Pool Kroatien

Hier finden Sie viele ansprechende Ferienwohnungen und Ferienhäuser mit Pool in Kroatien:

 
Reiseziele in Kroatien

Lernen Sie die schönsten und beliebtesten Reiseziele für Ihre Reise nach Kroatien kennen:

Ferienhaus-Urlaub in Kroatien

Hafen von Rovinj auf Istrien
Rovinj - Hafen © Orlovic
Wikimedia Commons [CC-BY-SA-3.0]

Kroatien ist das Land der 1.000 Inseln. Wie zauberhafte Perlen liegen größere und kleinere Inseln verstreut in der tiefblauen Adria vor der Küste Kroatiens. Auf weit über 5.000 Kilometer Küste bringen es das Festland und die Inseln, eine Küste mit vielen Gesichtern. Im Landesinneren durchziehen bis zu 1.700 Meter hohe Gebirge das Land, teilweise stürzen die Berge spektakulär bis zum Meer hinab. Dazwischen liegt einer der schönsten Küstenstraßen des europäischen Kontinents: die Jadranska Magistrale in Dalmatien. Im Hinterland befinden sich auch die zahlreichen Nationalparks, unter ihnen der wohl berühmteste, der Nationalpark Plitvicer Seen. Wer noch nicht dort war, kennt seine atemberaubende Landschaft wahrscheinlich aus einem der Winnetoufilme, die dort gedreht worden sind.

Kroatien hat aber nicht nur Natur zu bieten. Die Geschichte Kroatiens ist über 2.000 Jahre alt. Zahlreiche Kulturstätten, die heute zum UNESCO-Weltkulturerbe gehören, versetzen den Besucher zurück in die vergangene Zeit der Römer. Besonders im Süden Kroatiens, in Dalmatien, findet man diese beeindruckenden Zeugen der Vergangenheit. Der 1.700 Jahre alte Diokletianpalast in Split ist wie eine eigene kleine Stadt, in der man auf den Spuren der Antike wandeln kann. Er ist einer der besterhaltenen antiken Bauwerke der Welt. Gleichzeitig ist Split eine lebendige Hafenstadt, von welcher aus man viele der schönsten Inseln Kroatien erreichen kann.

Etwas weiter südlich liegt Dubrovnik, die Perle der Adria. Hinter der mächtigen Stadtmauer, die heute noch fast vollständig erhalten ist, befindet sich die ebenso fast vollständig erhaltene und restaurierte Altstadt, die ihren Ursprung im 7. Jahrhundert hat. Den besten Überblick über dieses einzigartige Freilichtmuseum bekommt man, wenn man auf der Stadtmauer entlang läuft. Auf ihr kann man fast die gesamte Altstadt umrunden.

Dubrovnik gehört zur Region Dubrovnik-Neretva. Zu dieser Region zählen auch die Inseln Korčula und Mljet sowie die Halbinsel Pelješac. Dubrovnik-Neretva liegt ganz im Süden von Dalmatien und wird durch einen schmalen Küstenabschnitt, der zu Herzegowina gehört, zweigeteilt. Die Region Dubrovnik-Neretva ist bei Urlaubern äußerst beliebt, die Natur, Strand und Kultur miteinander verbinden wollen.

Aber auch der Norden Kroatiens hat einiges zu bieten. Die Halbinsel Istrien bezaubert mit venezianischem Flair und italienischem Lifesytle. Die größte Stadt von Istrien ist Pula, eine lebendige Hafenstadt mit einem gut erhaltenen Amphitheater und vielen weiteren antiken Sehenswürdigkeiten.

Auch die Kvarner Bucht zieht jährlich viele Sonnenhungrige an, die Meer und Strand genießen wollen. Viele der Küstenorte an der Kvarner Bucht waren einstmals mondäne Badeorte des europäischen Adels. Vor der Küste liegen die beliebten Ferieninseln Krk und Cres.

Ferienwohnung oder Ferienhaus mit Pool in Kroatien finden »




* Foto oben: Dubrovnik © Anubiscz | Dreamstime.com