Ferienhaus-
Pool.net

Ein Ferienhaus mit Pool an der Costa Brava gesucht? Hier finden Sie viele attraktive Ferienwohnungen und Ferienhäuser mit Pool und weiterem Komfort an der Costa Brava, in so begehrten Urlaubsregionen wie z. B. Roses, l'Escala, Empuriabrava, Llanca, L'Estartit oder Playa de Pals. Nutzen Sie gleich unsere Datenbank, um Ihre Traum-Unterkunft zu finden:

Ferienhaus mit Pool an der Costa Brava
Ferienhaus buchen
Urlaubsländer & Regionen
Reise-Informationen
Ferienhaus mit Pool Costa Brava

Hier finden Sie viele ansprechende Ferienwohnungen und Ferienhäuser mit Pool an der Costa Brava:

 
Reiseziele an der Costa Brava

Lernen Sie die schönsten und beliebtesten Reiseziele für Ihre Reise an die Costa Brava kennen:

Ferienhaus-Urlaub an der Costa Brava

Ein Urlaub an der Costa Brava führt Reisende in den Nordosten Spaniens. Am Mittelmeer gelegen, zieht sich die Costa Brava von den Pyrenäen bis nach Blanes. Besonders beliebt sind bezaubernde Urlaubsorte wie beispielsweise Empuriabrava, l'Escala, Llanca, L Estartit, Playa de Pals sowie Roses.

Tossa de Mar an der Costa Brava

Costa Brava bei Tossa de Mar © Gordito1869
Wikimedia Commons [CC-BY-3.0]

Zudem kommen Urlauber an der Costa Brava in den Genuss einer traumhaften Landschaft. Diese ist geprägt von weißen Sandstränden, steilen Felsen, zahlreichen Buchten, Gebirgsmassiven und weiten Ebenen, wovon sich unter anderem Wanderer bei aufregenden Tagesausflügen überzeugen können. Die Costa Brava ist dank exzellenten Windverhältnissen besonders bei Windsurfern und Seglern beliebt. Diese tummeln sich zumeist in den Orten Roses sowie l'Escala. Auch Schnorchler und Taucher kommen in den faszinierenden Unterwasserwelten ganz auf ihre Kosten.

Dank des angenehmen Mittelmeerklimas und der Nähe zur Metropole Barcelona, verzeichnet die Costa Brava zu jeder Jahreszeit hohe Besucherzahlen. Im Sommer können sich Urlauber bei durchschnittlich 25 Grad Celsius am Strand sonnen oder im kristallklaren Wasser baden. Im Winter liegen die Temperaturen bei acht bis zehn Grad Celsius, wobei zur Mittagszeit mit wesentlich höheren Temperaturen gerechnet werden kann.

Girona

Die Costa Brava ist auch eine exzellente Adresse für kulturell Interessierte. Es empfiehlt sich beispielsweise ein Besuch der bezaubernden Stadt Girona, die durch den Rio Onyar in eine Altstadt und eine Neustadt geteilt ist. In der Neustadt sollten das „Unabhängigkeitsdenkmal“ sowie der „Parque de la Dehesa“ besichtigt werden. In der Altstadt befindet sich mit der „Kathedrale Santa Maria“ das Wahrzeichen der Gemeinde. Im 16. Jahrhundert fertiggestellt, vereint dieses architektonische Meisterwerk mehrere Baustile. Als weitere Sehenswürdigkeiten der Altstadt sind die Einkaufsmeile „Rambla de la Libertad“, die gotische Kirche „Sant Feliu“, die „Arabischen Bäder“ sowie das „Museo de História“ zu nennen.

Blanes

Die Stadt Blanes bietet Besuchern ebenfalls zahlreiche Attraktionen. Besonders sehenswert sind die botanischen Gärten „Marimurtra“ und „Nostra Seniora de l’Antiga“. Diese verfügen über insgesamt mehr als 10000 verschiedene Pflanzenarten inklusive wunderschöne Kakteen. Zudem begeistert die Burg „Sant Joan“ aus dem 13. Jahrhundert.

l'Escala

Auch ein Ausflug nach l'Escala sollte durchaus eingeplant werden. Die Kleinstadt in der Bucht von Rodes ist insbesondere durch die Ausgrabungen der „Ruinen von Empùries“ berühmt geworden. Zudem verfügt die Gemeinde über eine herrliche Altstadt. Surfer können von den starken Winden am nahegelegenen Strand von St. Marti profitieren.

Empuriabrava

Ein abwechslungsreiches Programm finden Urlauber in der Gemeinde Empuriabrava vor. Auf dem lokalen Flugplatz bieten mehrere Agenturen einen Rundflug sowie Fallschirmsprünge an. Weitere Aktivitäten, die in Empuriabrava wahrgenommen werden können sind Surfen, Segeln, Tauchen sowie Go-Kart fahren. Nachtschwärmer können sich in den zahlreichen Diskotheken und Bars vergnügen.

Ferienwohnung oder Ferienhaus mit Pool an der Costa Brava finden »



* Foto oben: Strand Sa Riera © Wikimedia Commons [Public domain]